HZG als Arbeitgeber

Familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik

Die zur Hertie-Stiftung gehörende berufundfamilie gemeinnützige GmbH hat das Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) 2020 bereits zum fünften Mal in Folge für seine fortschrittliche Personalpolitik mit dem Zertifikat zum „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet. Damit hat das HZG eine Entwicklungsstufe erreicht, bei der das Thema in der Unternehmenskultur eine hohe Bedeutung einnimmt.

links steht Anja Badura, in der Mitte Andreas Böttcher und Martina Ollesch rechts

Freuen sich stellvertretend für das HZG über die erneute Auditierung v.l.n.r.: Anja Badura (Personalentwicklung), Andreas Böttcher (Personalmanagement) und Martina Ollesch (Personalentwicklung). Foto: HZG/Jan-Timo Schaube

Zum Prozess der Auditierung

Nach Beschreibung des Status quo und einer Selbsteinschätzung zum Entwicklungsstand, erarbeiteten Führungskräfte und Vertreter*innen der Beschäftigten im Rahmen eines Dialogtages mit der Auditorin unter Leitung des Bereichs Personalmanagements Vorschläge für die Weiterentwicklung einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik.

Die abschließende Abstimmung einer schriftlichen Zielvereinbarung mit der Geschäftsführung mündet in einem konkreten Handlungsprogramm für die kommenden Jahre. Es ist Voraussetzung für die Bestätigung des Zertifikates.

Durch die Re-Auditierungen wird das Zertifikat alle drei Jahre bestätigt, nachdem die Stiftung den aktuellen Fortschritt überprüft hat. Parallel entwickelt der Bereich Personalmanagement die Maßnahmen zur Vereinbarkeit strategisch weiter.

Bisher durchgeführte Maßnahmen

Zertifikat audit berufundfamilie seit 2008

Seit 2008 ist HZG zertifiziert

Flexible Arbeitszeit, Teilzeitmodelle, die Möglichkeit des mobilen Arbeitens, ein betriebseigener Kindergarten am Standort Geesthacht und Kinder-Feriencamps, Kinder-Notbetreuung, Dual Career Service, Elder Care- und psychosoziale Beratung sowie ein Welcome Office und die Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements: Im Helmholtz-Zentrum Geesthacht werden Chancengleichheit und die Vereinbarkeit von Arbeit, Forschen und Privatleben seit langer Zeit gelebt.

Zukünftige Maßnahmen

Die an den unterschiedlichen Lebensphasen orientierte Personalpolitik soll kontinuierlich fortgeführt werden. Stärken der Methodenkompetenz von Führungskräften sowie die Weiterentwicklung moderner Arbeitsformen für alle Beschäftigten, zählen darüber hinaus zu den Zielen für die kommenden Jahre.

Weitere Informationen

Zertifikat "audit berufundfamilie" Audit Kurzporträt 2020 (902 KB)